Hommage an den Chamer Maler und Schweizergardisten Robert Schiess (1896 – 1956)

Bilder aus dem Archiv der Einwohnergemeinde Cham, aus dem Schweizergardemuseum in Naters und von Privaten im KunstKubusCham und im Mandelhof.

 

Vernissage: Freitag, 30. September 2016

17.00Uhr Apéro beim KunstKubusCham, Zugerstrasse 32

18.00Uhr Eröffnung der Ausstellung im Mandelhof

Matinee: Sonntag, 16. Oktober, 10.30Uhr, Heinz Greter führt durch die Ausstellung.

Finissage: Freitag, 4. November, 17.30 bis 19.00Uhr im Mandelhof

KunstKubusCham | Zugerstrasse 37, CH-6330 Cham | +41 79 231 36 71

Über uns

In Cham steht ein kleines aber feines Kunsthaus: der KunstKubusCham. Das ehemalige WC Gebäude Nähe Städlischulhaus, Zugerstrasse 37 wurde umgebaut und bietet nun Raum für Kunst und Kultur.

Die Einwohnergemeinde Cham stellt das Gebäude unentgeltlich zur Verfügung und unterstützt beim Unterhalt der Umgebung. Die Bürgergemeinde Cham realisierte den Umbau und der Verein KunstKubusCham übernimmt den Betrieb des besonderes, raffinierten Örtchens. Im KunstKubus machen wir neue, sinnliche Erfahrungen. Alltägliches kann sich auf ungewöhnliche Art offenbaren. Die beschränkten Raumverhältnisse fordern zu neuen Ideen und Konzepten heraus. Die Reduktion auf das Wenige fördert eine neue witzige und überraschende Qualität.

Werde Vereinsmitglied